Home

yamei-yu-photo-danielpasche

Yamei Yu, in China geboren, studierte in Peking, München und Berlin. Wichtige Impulse erhielt sie zusätzlich von Ulf Hoelscher, Miriam Fried und Dénes Zsigmondy. „Ich glaube fest daran, dass die Musik eine Weltsprache ist, die man wunderbarerweise unabhängig von der Herkunft sprechen kann.”

Seit 2009 lehrt Yamei Yu als Professorin an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf, wo sie eine erfolgreiche Violinklasse leitet. Viele ihrer Studenten sind Preisträger und haben Positionen in großen Orchestern inne.

Klar und kitschfrei

“… Die gebürtige Chinesin, Jahrgang 1975 und seit 2009 Professorin an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf, verfügt über einen stets klaren, von keinerlei Nebengeräuschen gestörten oder “verunreinigten” Ton, eine so unaufwendige wie dennoch glänzende Technik und eine so kultivierte Beherrschung des Vibratos als je unterschiedliche Intensivierungsfarbe, dass es nie zu sentimentalen Ausuferungen oder kitschigen Lokaleffekten kommt…“
Harald Eggebrecht – Süddeutsche Zeitung vom 19./20. März 2011